BALLETT

Klassisches Ballett in Bensberg

In den folgenden Ballettstufen Level 1-6 orientieren wir uns am Lehrplan der Waganova Technik. Mit fortgeschrittenem Level werden die Klassen offener und freier und die Idee vom Ballett für zeitgenössische Tänzer wird mit aufgegriffen, um vielseitige Tänzer/innen-Persönlichkeiten hervorzubringen.

BALLETT UNTERSTUFE: LEVEL 1 BIS 2 FÜR KINDER AB 7 JAHREN

Hier beginnen die Kinder mit Ballettübungen an der Stange. Die technische Basis für den Tanz durch den Raum wird gelegt. Das Rhythmus-Gefühl wird gestärkt.

BALLETT MITTELSTUFE: LEVEL 3-5 FÜR KINDER AB 9 JAHREN

Die Ballettübungen werden länger, anspruchsvoller und tänzerischer. Ab ca. 11 Jahren dürfen die Kinder bei körperlicher Eignung mit dem Spitzentanz beginnen.

BALLETT OBERSTUFE: LEVEL 6 FÜR JUGENDLICHE AB 13 JAHREN

Diese Stufe betont besonders den tänzerischen Aspekt, nachdem die technischen Grundsteine in den niedrigeren Stufen gelegt worden sind.

BALLETT FREIE KLASSEN FÜR FORTGESCHRITTENE AB 13 JAHREN

„Freie Klasse“ bedeutet, dass wir Lehrerinnen hier unserem eigenen Lehr- und Trainingsplan folgen und der Trainingsschwerpunkt immer wieder wechseln kann.

Arbeiten wir in der einen Woche besonders an der Kondition, kann es in der nächsten der künstlerische Ausdruck, der Spitzentanz, die Technik bei Sprüngen, die Dehnung usw. sein.

BALLETT FÜR EINSTEIGER AB 13 JAHREN

Die Stunden sind für Anfänger im Teeniealter gedacht und vermitteln die Grundzüge des klassischen Tanzes.

Es wird an der Stange und auf der Mitte mit dem Ziel trainiert, dass die Jugendlichen nach einiger Zeit in den ihrem Alter entsprechenden Ballettkurs umsteigen können.

BALLETT FÜR FRAUEN MIT UND OHNE VORKENNTNISSE

Die Stunden sind für Anfänger und fortgeschrittenere Frauen gedacht und vermitteln die Grundzüge des klassischen Tanzes.

Es wird an der Stange und auf der Mitte trainiert und es werden kleine Tänze einstudiert.